Produkte suchen

Die Filter, die wir herstellen ordnen sich in 6 Hauptkategorien:

BAUMWOLLLUFTFILTER FÜR STANDARD LUFTFILTERKÄSTEN (Austauschfilter): Kann Papierfilter von  verschiedenen Größen und Formen ersetzen (erhältlich für Autos und Motorräder).

CDA: Einlass- und Filtersystem mit Karbon Airbox.

OTA: Einlass- und Filtersystem mit Karbon Airbox, plus speziellen Ansaugtrichter.

DIA: Einlass- und Filtersystem mit  Airbox aus Kunststoff.

CRF: Spezial Karbonfaserluftfilter für Luxus-  und Sportfahrzeuge (erhältlich für Autos und Motorräder).

KONISCHE FILTER FÜR DIREKTEN LUFTEINLASS: Konische Filter für den direkten Lufteinlass (der OEM Luftfilterkasten ist zu entfernen) TWIN AIR und SINGLE AIR und VAS (Venturi Admission System)

Im allgemeinen benötigen Fahrzeuge wie Autos  oder Motorräder eine Gesamtpartikelfiltrationseffizienz von Minimum 10  Mikrometer, um das Risiko zu vermeiden, dass Fremdkörper durchgelassen werden, die nachgeordnete mechanischen Bestandteile des Lufteinlasssystems ( Luftmassensor, Einspritzdüse, Ventile und Teilstücke) beschädigen können. 

OEM Luftfilter sind aus Papier und ihre Hauptfunktion ist den Motor zu schützen. Diese Filter haben hohen Luftflusswiderstandresistenz, was den Eintrittsdruck und die Leistung des Motors reduziert. BMC’s Luftfilter bietet einen deutlich größeren Luftfluss. Außerdem weist im Vergleich zu einem herkömmlichen Papier-Filter, der zum Zeitpunkt der Wartung ersetzt werden muss, der BMC Luftfilter (wiederverwendbar) eine Lebensdauer gleich jener des Fahrzeugs auf.
Eine andere Art von Luftfiltern auf dem Markt sind synthetische Filter, die BMC viele Jahre nur für Off-Road-Anwendungen hergestellt  hat. Der Hauptunterschied zwischen den geölten Baumwollfiltern von BMC und Filtern aus Kunststoff (z. B. Kunststoff-Gewebe) ist das Prinzip der Zurückhaltung von Verunreinigungen. Der Kunststofffilter erlaubt den Durchgang von Partikeln in der Größe des Mikro-Filtermaterials: Folglich lässt ein Filter mit 80 Mikrometer Öffnungen den Durchgang aller Elemente unterhalb dieser Größe durch, stoppt nur Teilchen, die größer sind als die Größe der Öffnung (Beispiel: Sand hat eine Größe von etwa 50 Mikrometer). Der Baumwollfilter hat eine größere Fläche, die den Durchfluss eines großen Luftstroms begünstigt und durch die Kombination der verschiedenen ölhaltigen Schichten, sorgt er für die Zurückhaltung aller Verunreinigungen ab 7 Mikrometer. Bis heute ist dieses Konzept die beste Lösung sowohl für eine bessere Filtration als auch für höhere Leistungen.

BMC verkauft nicht direkt an Privatkunden. Es gibt ein Netzwerk von nationalen Distributoren: Sie können sie kontaktieren, um zu erfahren, wo die nächste BMC Händler ist.

BMC verkauft nicht direkt an Privatkunden. Wir haben eine nationale Vertretung in (fast) jedem Land, die mehrere Händler in Ihrer Nähe beliefert. Kontaktieren Sie die Vertretung Ihres Landes, um herauszufinden, wo der nächste BMC Händler ist:

http://www.bmcairfilters.com/dealers_list.aspx 

Es sind Filter, die die originalen Papierfilter im Filterkasten ersetzen. BMC Luftfilter ersetzten die Serienfilter. Sie wurden entworfen und hergestellt, um mehr Luftkapazität als traditionelle aus Papier zu garantieren. BMC Filter verwenden ein Aluminiumnetz, das mit Epoxidharz behandelt ist, um den Widerstand gegen Kraftstoffdämpfe und Oxidieren durch Feuchtigkeit zu garantieren. Das Filtermaterial ist spezielle Baumwolle in Öl mit niedriger Viskosität getränkt, um eine größere Durchlässigkeit der Luft zu garantieren.

BMC Plattenfilter ersetzen einfach den Original-Filter im Filterkasten.
Zuerst müssen Sie den Filterkasten öffnen, und in einigen Fällen  das Ansaugrohr und Strömungsmesser entfernen.

Nein, wird er nicht.
Allerdings, setzen Sie  beim Filter Regenerationsverfahren nicht mehr Öl als in der Anleitung empfohlen ein. Mit der richtigen Menge Öl, geht das für den Luft-Sensor auch in Ordnung. 

BMC Plattenfilter ersetzen einfach den Original-Filter im Filterkasten.
Zuerst müssen Sie den Filterkasten öffnen, und in einigen Fällen  das Ansaugrohr und Strömungsmesser entfernen

Nein. BMC Luftfilter sind bereits geölt.
Wir empfehlen die Regeneration alle 15000 km, um eine lang anhaltende Leistung und Lebensdauer zu gewährleisten. Dieser Wert kann sich auf Grund der Umgebungsbedingungen verändern in dem das Auto verwendet wird (z.B. nicht geteerten Straßen, Vorhandensein von Pollen, Staub, ...).

Bei einigen Motorrädern, bietet der BMC Katalog (sichtbar auf der Website) dem Kunden 2 Luftfilter für das einzelne Motorrad Modell an: einen STANDARD und einen RACE.
STANDARD-Filter: Alle BMC Motorradfilter ersetzen den Original-Luftfilter (meist aus Papier); die Filter passen in Form genau zu den Serienfiltern und können im Luftfilterkasten ohne was ändern zu müssen eingesetzt werden; jedoch ist ihre Charakteristik und der  wesentliche Unterschied, dass das "Filterung Paket" im Vergleich zur Grundausstattung leistungsfähiger ist. Das heißt, es lässt mehr Luft durch; durch dieses einfache, effektive Verfahren mit mehr Luft wird die  Verbrennung verbessert, ebenso die Motorleistung.
RACE-Filter: Der Unterschied zwischen Standard und Race liegt im "Filterung Paket", und macht das Luftdurchleitungskonzept zum Motor sogar noch extremer: Der RACE-Filter hat eine noch größere Luftaufnahmekapazität im Vergleich zum Standard und die Installation ist nur ausschließlich zu empfehlen für Motorräder für Rennstrecken, da die Gemischbildung oder Einspritzung zu schwach sein könnte ( bei Vergaser ist die Luftmenge im Gemisch größer als notwendig, während für die Einspritzung, obwohl moderne Steuergeräte die Fähigkeit haben, sich in bestimmten Bereichen anzupassen, zeitweise die übermäßige Lufterhöhung nicht korrekt vom Steuergeräte ausgearbeitet werden kann). Um solche Probleme zu vermeiden und wieder das richtige stöchiometrische Luft/ Benzin Verhältnis zu erreichen, müssen Sie die Benzinkapazität erhöhen. Dazu nutzt man normalerweise ein Steuergerät, welches das Originale ersetzt. Für Motorräder mit Vergaser gibt es zusätzliche Vergaser Kits.
RACE Filter haben das Wort "RACE" auf ihrem  Kennungscode (z.B. FM 482/08 RACE) und eine gelbe Linie innerhalb des Filterungspaket, was sie leicht erkennbar macht.

Das CDA-System (patentiert) ist eine zylindrisch geformte Karbon Airbox mit einem abwaschbaren, regenerierbaren Filter. Durch das Ersetzen des ursprünglichen Filterkastens mit der CDA fließt die Frischluft direkt zum Filter und wird vom Motor über einen Strömungsschalter mit minimalem Druckverlust entnommen. Das CDA Kit enthält auch ein flexibles Aluminiumrohr (60 cm lang), um das System mit einem vorderen Lufteinlaß zu verbinden.
Die CDA gibt es in 2 Größen:
Typ 1 (70 bis 130) ist für Motoren bis 1600 ccm,
Typ 2 (85-150) für höhere Stufen.
Jeder Typ ist auch mit unterschiedlichen Durchmessern verfügbar, um es mit dem Motor zu verbinden. Labor- und Stecken-Tests mit Datron Laser haben die Wirksamkeit des CDA Dynamic Filterystems erwiesen.

OTA steht für Oval Trumpet Airbox. Es ist BMC neueste Direkt-Lufteinlasssystem, die Weiterentwicklung der berühmten CDA. Sie finden alle Einzelheiten in der entsprechenden Rubrik dieser Website oder auf der eigens eingerichteten Website: www.ota-project.com.

Dank des dynamischen Lufteinlasses kann frische Luft zur Airbox mit viel höherer Geschwindigkeit und Kapazität geleitet werden als bei herkömmlichen Einlass- und Filtersystemen. Der dynamischen Lufteinlass wird durch den Ansaugtrichter im Innern der Kohlefaser Airbox beschleunigt. Die Montage eines BMC Kits gibt entscheidende Vorteile durch die Erhöhung der Menge von Sauerstoffträger in der Verbrennungskammer gegenüber konventionellen Luftfiltern. Diese Elemente garantieren eine erhebliche Steigerung der Motorleistung, der Energieleistung und Drehmomentleistung wie in Bench- Tests bewiesen wurde.

Dank des dynamischen Lufteinlasses kann frische Luft zur Airbox mit viel höherer Geschwindigkeit und Kapazität geleitet werden als bei herkömmlichen Einlass- und Filtersystemen. Der dynamischen Lufteinlass wird durch den Ansaugtrichter im Innern der Kohlefaser Airbox beschleunigt. Die Montage eines BMC Kits gibt entscheidende Vorteile durch die Erhöhung der Menge von Sauerstoffträger in der Verbrennungskammer gegenüber konventionellen Luftfiltern. Diese Elemente garantieren eine erhebliche Steigerung der Motorleistung, der Energieleistung und Drehmomentleistung wie in Bench- Tests bewiesen wurde.

Die CDA und OTA gibt es auch in mehreren speziellen Versionen, spezifisch für einzelne Fahrzeugmodelle, erkennbar durch die Buchstaben "SP" im Code.
Das sind plug-and-play-Versionen, bei denen nichts anderes zu montieren ist. Ein Fahrzeug, für das keine spezifische Version vorhanden ist,  kann immer noch eine CDA oder OTA (Universal-Version) nutzen, aber es kann zusätzliches Zubehör benötigen.

Die CDA und OTA gibt es auch in mehreren speziellen Versionen, spezifisch für einzelne Fahrzeugmodelle, erkennbar durch die Buchstaben "SP" im Code.
Das sind plug-and-play-Versionen, bei denen nichts anderes zu montieren ist. Ein Fahrzeug, für das keine spezifische Version vorhanden ist,  kann immer noch eine CDA oder OTA (Universal-Version) nutzen, aber es kann zusätzliches Zubehör benötigen.

Falls es nicht auf der Webseite ist, gibt es keine Autospezifische Version. Allerdings gibt es Universal-Versionen, die leicht auf jede Art von Fahrzeugen mit nur wenigen Anbauzubehör montiert werden können (Schlauch, Rohre, Reduzierungen usw. ) abhängig von der Motor-Anordnung. Bitte fragen Sie Ihren Tuner, was Sie benötigen, um eine Universal CDA / OTA richtig zu montieren.

Falls es nicht auf der Webseite ist, gibt es keine Autospezifische Version. Allerdings gibt es Universal-Versionen, die leicht auf jede Art von Fahrzeugen mit nur wenigen Anbauzubehör montiert werden können (Schlauch, Rohre, Reduzierungen usw. ) abhängig von der Motor-Anordnung. Bitte fragen Sie Ihren Tuner, was Sie benötigen, um eine Universal CDA / OTA richtig zu montieren.

Nach der Montage eines Ansaug-Kits ist die Neuprogrammierung des Steuergerätes (die neue Generation der Steuergeräte passen die Arbeits- Parameter automatisch an) nicht unbedingt notwendig. Dennoch, wenn sich die Menge von Sauerstoff erhöht, benötigt der Motor mehr Kraftstoff zur Verbrennung. Um die CDA / OTA 100% zu nutzen, müssen Sie das Steuergerät programmieren. In jedem Fall sollte die Installation durch einen Fachmann erfolgen.

Nach der Montage eines Ansaug-Kits ist die Neuprogrammierung des Steuergerätes (die neue Generation der Steuergeräte passen die Arbeits- Parameter automatisch an) nicht unbedingt notwendig. Dennoch, wenn sich die Menge von Sauerstoff erhöht, benötigt der Motor mehr Kraftstoff zur Verbrennung. Um die CDA / OTA 100% zu nutzen, müssen Sie das Steuergerät programmieren. In jedem Fall sollte die Installation durch einen Fachmann erfolgen.

Nach der Montage eines Ansaug-Kits ist die Neuprogrammierung des Steuergerätes (die neue Generation der Steuergeräte passen die Arbeits- Parameter automatisch an) nicht unbedingt notwendig. Dennoch, wenn sich die Menge von Sauerstoff erhöht, benötigt der Motor mehr Kraftstoff zur Verbrennung. Um die CDA / OTA 100% zu nutzen, müssen Sie das Steuergerät programmieren. In jedem Fall sollte die Installation durch einen Fachmann erfolgen.

Alle BMC Filter werden mit Montageanleitung und sämtlichem Zubehör, die für den einfachen und schnellen Einbau benötigt werden, verkauft. Die OTA / CDA / DIA lässt den Antrieb dicke, Frischluft, die reich an Sauerstoffträger atmen, im Gegensatz herkömmlichen Luftfiltern. Durch Anbringen eines Lufteinlasses  an einem spezifisch günstigen Punkt in Motorhaube kann die Geschwindigkeit der Luft durch die Airbox erheblich gesteigert werden, mit dem Vorteil der Steigerung der Frischluftkapazität zum Motor.
UNIVERSAL Versionen der OTA und CDA benötigen etwas Montagezubehör, um richtig auf Ihr Fahrzeug zu passen (Rohre, Schläuche, Reduzierungen usw.).
BMC empfiehlt stets einen professionellen Mechaniker / Tuner die Durchführung der Installation des Kits zu überlassen, da eine unsachgemäße Montage zu niedrigeren Leistungen führen kann.

Alle BMC Filter werden mit Montageanleitung und sämtlichem Zubehör, die für den einfachen und schnellen Einbau benötigt werden, verkauft. Die OTA / CDA / DIA lässt den Antrieb dicke, Frischluft, die reich an Sauerstoffträger atmen, im Gegensatz herkömmlichen Luftfiltern. Durch Anbringen eines Lufteinlasses  an einem spezifisch günstigen Punkt in Motorhaube kann die Geschwindigkeit der Luft durch die Airbox erheblich gesteigert werden, mit dem Vorteil der Steigerung der Frischluftkapazität zum Motor.
UNIVERSAL Versionen der OTA und CDA benötigen etwas Montagezubehör, um richtig auf Ihr Fahrzeug zu passen (Rohre, Schläuche, Reduzierungen usw.).
BMC empfiehlt stets einen professionellen Mechaniker / Tuner die Durchführung der Installation des Kits zu überlassen, da eine unsachgemäße Montage zu niedrigeren Leistungen führen kann.

Alle BMC Filter werden mit Montageanleitung und sämtlichem Zubehör, die für den einfachen und schnellen Einbau benötigt werden, verkauft. Die OTA / CDA / DIA lässt den Antrieb dicke, Frischluft, die reich an Sauerstoffträger atmen, im Gegensatz herkömmlichen Luftfiltern. Durch Anbringen eines Lufteinlasses  an einem spezifisch günstigen Punkt in Motorhaube kann die Geschwindigkeit der Luft durch die Airbox erheblich gesteigert werden, mit dem Vorteil der Steigerung der Frischluftkapazität zum Motor.
UNIVERSAL Versionen der OTA und CDA benötigen etwas Montagezubehör, um richtig auf Ihr Fahrzeug zu passen (Rohre, Schläuche, Reduzierungen usw.).
BMC empfiehlt stets einen professionellen Mechaniker / Tuner die Durchführung der Installation des Kits zu überlassen, da eine unsachgemäße Montage zu niedrigeren Leistungen führen kann.

Alle BMC Filter werden mit Montageanleitung und sämtlichem Zubehör, die für den einfachen und schnellen Einbau benötigt werden, verkauft. Die OTA / CDA / DIA lässt den Antrieb dicke, Frischluft, die reich an Sauerstoffträger atmen, im Gegensatz herkömmlichen Luftfiltern. Durch Anbringen eines Lufteinlasses  an einem spezifisch günstigen Punkt in Motorhaube kann die Geschwindigkeit der Luft durch die Airbox erheblich gesteigert werden, mit dem Vorteil der Steigerung der Frischluftkapazität zum Motor.
UNIVERSAL Versionen der OTA und CDA benötigen etwas Montagezubehör, um richtig auf Ihr Fahrzeug zu passen (Rohre, Schläuche, Reduzierungen usw.).
BMC empfiehlt stets einen professionellen Mechaniker / Tuner die Durchführung der Installation des Kits zu überlassen, da eine unsachgemäße Montage zu niedrigeren Leistungen führen kann.

Alle BMC Filter werden mit Montageanleitung und sämtlichem Zubehör, die für den einfachen und schnellen Einbau benötigt werden, verkauft. Die OTA / CDA / DIA lässt den Antrieb dicke, Frischluft, die reich an Sauerstoffträger atmen, im Gegensatz herkömmlichen Luftfiltern. Durch Anbringen eines Lufteinlasses  an einem spezifisch günstigen Punkt in Motorhaube kann die Geschwindigkeit der Luft durch die Airbox erheblich gesteigert werden, mit dem Vorteil der Steigerung der Frischluftkapazität zum Motor.
UNIVERSAL Versionen der OTA und CDA benötigen etwas Montagezubehör, um richtig auf Ihr Fahrzeug zu passen (Rohre, Schläuche, Reduzierungen usw.).
BMC empfiehlt stets einen professionellen Mechaniker / Tuner die Durchführung der Installation des Kits zu überlassen, da eine unsachgemäße Montage zu niedrigeren Leistungen führen kann.

BMC produziert hochwertiges Zubehör,  um die verschiedenen Kits zu installieren:

  • Silikon Zubehör: Verbindungen in verschiedenen Größen erhältlich.
  • Verbindungen mit 90° Bögen  in EPDM.
  • Flexible Aluminiumrohre: erhältlich mit verschiedenen Durchmessern.
  • Flexible Aluminiumrohre mit Kartonkern: erhältlich mit verschiedenen Durchmessern.
  • Aluminiumverbindungen mit Gewindehülsen zur Befestigung: mit verschiedenen Durchmessern.
  • Nylonreduzierungen: mit verschiedenen Durchmessern.
  • Gelochte Halterungsstreben.
  • Luftmassenmesserbindungen mit rechteckigem Flansch.
  • Inox Stahlgurte: mit verschiedenen Durchmessern.
  • Aluminiumrohrhalterverbindungen: mit verschiedenen Durchmessern.

BMC produziert hochwertiges Zubehör,  um die verschiedenen Kits zu installieren:

  • Silikon Zubehör: Verbindungen in verschiedenen Größen erhältlich.
  • Verbindungen mit 90° Bögen  in EPDM.
  • Flexible Aluminiumrohre: erhältlich mit verschiedenen Durchmessern.
  • Flexible Aluminiumrohre mit Kartonkern: erhältlich mit verschiedenen Durchmessern.
  • Aluminiumverbindungen mit Gewindehülsen zur Befestigung: mit verschiedenen Durchmessern.
  • Nylonreduzierungen: mit verschiedenen Durchmessern.
  • Gelochte Halterungsstreben.
  • Luftmassenmesserbindungen mit rechteckigem Flansch.
  • Inox Stahlgurte: mit verschiedenen Durchmessern.
  • Aluminiumrohrhalterverbindungen: mit verschiedenen Durchmessern.

BMC produziert hochwertiges Zubehör,  um die verschiedenen Kits zu installieren:

  • Silikon Zubehör: Verbindungen in verschiedenen Größen erhältlich.
  • Verbindungen mit 90° Bögen  in EPDM.
  • Flexible Aluminiumrohre: erhältlich mit verschiedenen Durchmessern.
  • Flexible Aluminiumrohre mit Kartonkern: erhältlich mit verschiedenen Durchmessern.
  • Aluminiumverbindungen mit Gewindehülsen zur Befestigung: mit verschiedenen Durchmessern.
  • Nylonreduzierungen: mit verschiedenen Durchmessern.
  • Gelochte Halterungsstreben.
  • Luftmassenmesserbindungen mit rechteckigem Flansch.
  • Inox Stahlgurte: mit verschiedenen Durchmessern.
  • Aluminiumrohrhalterverbindungen: mit verschiedenen Durchmessern.

Vor dem Kauf eines DIA / CDA / OTA online, wenn Sie nicht sicher sind, wer verkauft oder einfach wo der Artikel herstammt, wenden Sie diese einfachen Techniken an, um zu erkennen, wo Ihre DIA / CDA / OTA herkommt. Das erste und einzige Produkt in der Branche, mit Patent und eingetragener Marke. Die 4 Dinge, die Sie tun können, sind:

  1. Prüfen Sie, ob das BMC Zeichen sichtbar im Inneren des Karbonzylinder ist, direkt in den bearbeiteten  Karbon gedruckt, Aufschrift: "Patented System".
  2. Überprüfen Sie, dass die BMC Zeichen auf der Außenseite der Flansche (Motorseite und Lufteinlassseite) sind, aufgedruckt bei der Formung.
  3. Überprüfen Sie, ob die Box das Zubehör in einer Plastiktüte markiert BMC enthält.
  4. Kontrollieren Sie alle charakteristischen Elemente in der Box (zusammen) mit ihren jeweiligen BMC Markierungen, wie in den Punkten 1,2,3 angegeben

Vor dem Kauf eines DIA / CDA / OTA online, wenn Sie nicht sicher sind, wer verkauft oder einfach wo der Artikel herstammt, wenden Sie diese einfachen Techniken an, um zu erkennen, wo Ihre DIA / CDA / OTA herkommt. Das erste und einzige Produkt in der Branche, mit Patent und eingetragener Marke. Die 4 Dinge, die Sie tun können, sind:

  1. Prüfen Sie, ob das BMC Zeichen sichtbar im Inneren des Karbonzylinder ist, direkt in den bearbeiteten  Karbon gedruckt, Aufschrift: "Patented System".
  2. Überprüfen Sie, dass die BMC Zeichen auf der Außenseite der Flansche (Motorseite und Lufteinlassseite) sind, aufgedruckt bei der Formung.
  3. Überprüfen Sie, ob die Box das Zubehör in einer Plastiktüte markiert BMC enthält.
  4. Kontrollieren Sie alle charakteristischen Elemente in der Box (zusammen) mit ihren jeweiligen BMC Markierungen, wie in den Punkten 1,2,3 angegeben

Vor dem Kauf eines DIA / CDA / OTA online, wenn Sie nicht sicher sind, wer verkauft oder einfach wo der Artikel herstammt, wenden Sie diese einfachen Techniken an, um zu erkennen, wo Ihre DIA / CDA / OTA herkommt. Das erste und einzige Produkt in der Branche, mit Patent und eingetragener Marke. Die 4 Dinge, die Sie tun können, sind:

  1. Prüfen Sie, ob das BMC Zeichen sichtbar im Inneren des Karbonzylinder ist, direkt in den bearbeiteten  Karbon gedruckt, Aufschrift: "Patented System".
  2. Überprüfen Sie, dass die BMC Zeichen auf der Außenseite der Flansche (Motorseite und Lufteinlassseite) sind, aufgedruckt bei der Formung.
  3. Überprüfen Sie, ob die Box das Zubehör in einer Plastiktüte markiert BMC enthält.
  4. Kontrollieren Sie alle charakteristischen Elemente in der Box (zusammen) mit ihren jeweiligen BMC Markierungen, wie in den Punkten 1,2,3 angegeben

Das Direkte Lufteinlasssystem (DIA) arbeitet in gleicher Weise wie die CDA. Seine besondere Struktur ermöglicht eine höhere Geschwindigkeit und Kapazität des Ansaugluftstroms zum Motor als herkömmliche Systeme, und verbessert erheblich die  Motorleistung.
Die DIA ist eine Kunststoff-Airbox mit einem Strömungselement und regenerierbarem Filter.

Vom Leistungsniveau ist die CDA die bessere der aufgeführten, weil sie aus hochwertigen Materialien gefertigt ist. Sie ist eine zylinderförmige Airbox aus echten Karbonfasern. Karbon hat eine hohe Temperaturbeständigkeit und niedrige Wärmeleitfähigkeit, so dass der Filter und die Ansaugluft vor dem Motorhitze isoliert werden. Auf diese Weise erreicht die Frischluft von außen den Motor direkt und dank einem Strömungselements mit minimalem Druckverlust.
Die DIA (Junior CDA-Kit) arbeitet auf ähnliche Art und Weise wie die CDA, aber hat eine Kunststoff-Airbox. 

CRF steht für Carbon Racing Filter. CRFs sind spezielle Komplett-Karbon Luftfilter, konzipiert für die besten Sportfahrzeuge.
Schauen Sie sich die Website an für weitere Informationen: www.carbonracingfilter.com

BMC konischer Direktfilter kann auf jeder Art von Auto nach Beseitigung des ursprünglichen Filterkastens installiert werden. Falls erforderlich, um den Anbau zu vervollständigen, sind mehrere flexible Verbindungsschläuche, Halterungen, Bögen, Reduzierungen und Gummiverbindungen erhältlich. BMC konischer Filter gibt es in zwei Versionen:
SA (Single Air) nur mit seitlichen Luftstrom.
TW (Twin Air) mit mittleren und seitlichen Luftstrom, erhältlich mit Metall-, Kunststoff-. und Carbon-Tops.
BMC konische Direktfilter werden im charakteristischen roten Gummi passend zu den Verbindungen gemacht, besonders widerstandsfähig gegen mechanischen und Hitzestress ohne Verformung durch Temperatur. Das speziell den Filterpack unterstützende Trägernetz ermöglicht die Herstellung von Filtern für Leistungen bis zu 700 PS (im Fall von NOS oder Turbo) ohne den Ansaugfilter zu verformen. 

Es sind keine Kontraindikationen für die Montage des CDA oder der OTA in jedes neue Auto oder in eines, das ein paar Jahre alt und eine bestimmten Anzahl von Kilometern hat. Wenn das Auto neu ist, kann man um die Gültigkeit der Garantie nicht zu verlieren, die CDA oder OTA ausbauen und den original Luftfilterkasten wieder einsetzen.